DEFRIT

Dipl. Versicherungswirtschafter/-in HF


Dipl. Versicherungswirtschafter/innen HF sind Versicherungsgeneralisten mit breiten, vernetzten und branchenübergreifenden Kompetenzen in den Bereichen Sach-/Vermögensversicherungen oder Personen-/Sozialversicherungen. Sie übernehmen Führungsfunktionen in typischen Versicherungsprozessen und arbeiten in übergreifenden Management- und Führungsprozessen mit.

In der Regel spezialisieren sie sich in einem Geschäftsfeld wie Produkt- und Risikomanagement, Schadens-, Leistungs- oder Dienstleistungsmanagement oder in den Bereichen Support und Vertrieb. Sie sind zudem oft verantwortlich für Kostenplanung, Controlling, Budgeterstellung, Investitions- und Finanzplanung. Als Kaderkräfte führen und fördern sie ihre Mitarbeitenden und sind für die Rekrutierung von neuem Personal verantwortlich.

Der Abschluss zum zur dipl. Versicherungswirtschafter-/in  richtet sich an ambitionierte Versicherungstalente mit Interessen für Gesamtzusammenhänge in der Versicherungswirtschaft, welche die Übernahme von Management- und Führungsverantwortung anstreben. 

Die Ausbildung findet an der höheren Fachschule Versicherung (HFV) – einer Kooperation des VBV und der AKAD Business – an verschiedenen Standorten in der Schweiz statt. 

> Alle unsere Aus- und Weiterbildungen auf einen Blick

LOGIN Education