DEFRIT
Hinweis-Spickel zur Prüfungsanmeldung HBB

Lernmedien

Wir stellen zeitgemässe Lehrmittel und Lernmedien bereit.

Zum Alltag des Unterrichts und des Lernens gehören neben den Lernenden und den Lehrpersonen auch Lernmedien. Dieser Tatsache konnte sich vor Jahren schon eine der Vorgängerorganisationen des VBV nicht verschliessen. Um die höhere Ausbildung zu gewährleisten, kümmerte sich seit 1959 die «Schweizerische Kommission für die Berufsbildung im privaten Versicherungs-Gewerbe» um die Erarbeitung der Lehrmittel und die Koordination der Ausbildung. (Um die Prüfungen kümmerte sich damals die Schweizerische Kommission für Versicherungsfachprüfungen.) Heute kennt der VBV ein breites Angebot an verschiedenartigen Lernmedien: Fachbücher, E-Books, WBT, Lernspiele, Onlinetests, Versicherungslexikon.

Fachbücher

Die Fachbücher sind Standardwerke zu den verschiedenen Themen der Assekuranz. Sie stehen als Printversion wie auch als E-Book zur Verfügung. Sie dienen der gezielten Weiterbildung oder im Sinne eines Nachschlagewerkes zur spezifischen Information über Themen der Assekuranz. Daneben sind sie Grundlagen für die Versicherungsfachprüfungen der verschiedenen Bildungsstufen, da die Inhalte auf die jeweiligen Prüfungsordnungen abgestimmt sind.

Vertriebspartner für die Fachbücher (Print und E-Book) ist der Verlag Compendio Bildungsmedien AG in Zürich.

Digitale Lernmedien

Die Printmedien werden ergänzt durch digitale Lernmedien. Die Verlagerung hin zu digitalen Lernmedien wird in den nächsten Jahren zunehmen. 

Der VBV bietet im digitalen Bereich E-Books, Web-Based Trainings (WBTs), Lernspiele, Onlinetests und ein viersprachiges Online-Versicherungslexikon an. 

Dem Einsatz der E-Books dient die Cloud-Lösung von Edubase. Der User kauft den Aktivierungscode bei Compendio Bildungsmedien und aktiviert das E-Book anschliessend auf Edubase. 

WBTs, Lernspiele und Onlinetests stehen auf der VBV-Bildungsplattform Education@insurance zur Verfügung.

Das Versicherungslexikon enthält 1000 Begriffe aus der Versicherungs- und Finanzwelt in den vier Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch. Es ist über die Homepage des VBV aufrufbar. 

Webbasierte Lernmanagementsysteme (LMS)

Unverzichtbar für digitale Lernangebote sind webbasierte Lernmanagementsysteme (LMS). Sie sind die wohl verbreitetste Infrastruktur zur Organisation von Lehr- und Lernvorgängen, für die Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden sowie zur Bereitstellung von Lerninhalten.

Education@insurance
Beim VBV steht Education@insurance im Einsatz. Es ist über die Homepage www.vbv.ch aufrufbar und unterstützt alle Bildungsprozesse für die Vermittlerqualifikation und die höhere Berufsbildung, von Ausschreibung, Buchung, Durchführung und Evaluation von Kursen, zum Bereitstellen von Schulungsunterlagen und Web-Based Trainings, von Nullserien und Onlinetests. Zurzeit dient es auch der Durchführung von Prüfungen der Höheren Berufsbildung (Fachausweis und Höhere Fachschule).

EduManager
Für die Prüfungen der Versicherungsvermittler werden alle administrativen und organisatorischen Prozesse mit dem webbasierten EduManager abgewickelt, von der Anmeldung über die Prüfungsdurchführung bis zum Abholen des Prüfungsergebnisses und des Zertifikats.  

time2learn
Im Bereich Nachwuchsentwicklung verwenden Berufsbildende, Praxisbildende und Lernende zur Planung und Kontrolle des Lernprozesses der Lernenden time2learn, den Ausbildungsplaner für die berufliche Grundbildung, eingesetzt in den drei Lernorten Betrieb, überbetriebliche Kurse (üK) und Schule. Damit werden z.B. die betrieblichen Erfahrungsnoten (ALS und PE) verwaltet. 

Eine komplexe IT-Infrastruktur liegt hinter diesen Plattformen, die über sinnvolle Schnittstellen miteinander verknüpft sind und gewartet werden wollen.

Kontakt


    Fabia Hartwagner
    Leiterin Learning Solutions & IT, Mitglied GL
    fabia.hartwagner@vbv-afa.ch
    031 328 26 23


    Chirstof Hommann
    Learning Solutions & IT
    christof.hommann@vbv-afa.ch
    031 328 26 25


    Stephan Kessler
    Fachverantwortlicher Learning Solutions
    stephan.kessler@vbv-afa.ch
    031 328 26 14


    Skender Krasniqi
    Learning Solutions & IT
    skender.krasniqi@vbv-afa.ch
    031 328 26 10



LOGIN Education